Sehr geehrte Kund:innen,

am Mittwoch, den 30. November 2022, bleibt unser Büro aufgrund einer betrieblichen Veranstaltung geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihre BGW

In der Wohnungswirtschaft kommen unterschiedliche Experten zusammen, um Hand in Hand an einem elementaren Ziel zu arbeiten: Gemeinsam guten, sicheren und bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Bezahlbarkeit, Umwelt- und Klimaschutz, Nachhaltigkeit und die Schaffung von lebenswerten Quartieren sind zentrale Aspekte der alltäglichen Arbeit.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von certificate.softgarden.io zu laden.

Inhalt laden

Seit über 70 Jahren stehen wir in unserer Stadt für eine sozial verantwortungsbewusste Wohnraumversorgung und leisten im kommunalen Umfeld Beiträge zur nachhaltigen Quartiers- und kooperativen Stadtentwicklung.

Mit einer ausgeprägten Kundenorientierung, kontinuierlichen und nachhaltigen Investitionen in unseren Bestand sowie durch zielgruppenorientierten Neubau haben wir uns auf dem Bielefelder Wohnungsmarkt erfolgreich positioniert.

Unsere Kernkompetenz liegt in der professionellen Vermietung und Bewirtschaftung von Wohnungen sowie im Bau und der Vermarktung von Wohnimmobilien.

Dabei sind die Mitarbeiter:innen der BGW das höchste Gut.

Gut ausgebildete und sich kontinuierlich weiterentwickelnde Mitarbeiter:innen sind das Fundament unseres Unternehmens.

Sabine Kubitza, Geschäftsführerin

An den meisten Tagen bekommt man viel Abwechslung. Man hat zwar seine Struktur, kann aber oft nicht einschätzen, was genau heute auf einen zukommt. So wird es nie langweilig.

Denise Moormann, Mietenmanagement

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

Jobsuche nach Karriere-Level

Unsere Benefits

Was wir unseren Mitarbeiter:innen bieten

Jeder Einzelne bei uns leistet viel und das wissen wir zu schätzen. Mit einem umfassenden Paket an Leistungen und Vergünstigungen möchten wir daher etwas zurückgeben.

Betriebliche Altersvorsoge

Die finanzielle Absicherung jedes Einzelnen ist uns wichtig. Daher unterstützen wir unsere Mitarbeiter:innen mit einer langfristigen Vorsorgeperspektive. Wir möchten sicherstellen, dass sich jeder BGW’ler auf finanzielle Sicherheit im Ruhestand freuen kann.

Neben der betrieblichen Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Umwandlung von Entgeltbestandteilen zugunsten einer Versorgungszusage zum Zwecke der Altersvorsorge bietet die BGW ab einer bestimmten Betriebszugehörigkeit eine Betriebsrente.

Flexible Arbeitszeit

Wir bieten unseren Mitarbeiter:innen eine vollkommen flexible Arbeitszeit ohne Kernarbeitszeit. So können private Termine wie Fahrereinsätze für des Familientaxi, Pflegeaufgaben, Nachbarschaftshilfe oder ein Arztbesuch ideal in den Tagesplan integriert werden und verlangen keine organisatorischen Meisterleistungen mehr.

Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit von Teilzeitmodellen an.

Mobile Working

Bei uns können Sie nicht nur Ihre Arbeitszeit, sondern auch den Arbeitsort flexibel gestalten. Mobile Working ist bei der BGW in einem gewissen Rahmen möglich.

Gesundheitsvorsorge

Nachhaltigkeit ist für uns eine wichtige Unternehmenssäule – auch im Bereich der Mitarbeitergesundheit. Daher möchten wir unsere Mitarbeiter:innen dabei unterstützen gesund und fit zu bleiben. Neben verschiedenen Sportangeboten bieten wir auch regelmäßige Gesundheitschecks an.

Wir tragen einen Großteil der Vorsorgekosten, die die gesetzlichen Krankenkassen nicht übernehmen. Damit unsere Mitarbeiter:innen ohne Angst vor hohen Kosten zu Vorsorgeuntersuchungen gehen und die Brille haben, durch die sie ihren Bildschirm auch sehen können.

Auch durch unsere Kooperation mit voiio bieten wir eine Reihe von kostenfreien Angeboten zur Gesundheitsförderung und zur Steigerung der persönlichen Zufriedenheit an.

37 Stunden/Woche

Unsere Wochenarbeitszeit beträgt 37 Stunden. Dabei werden Überstunden erfasst und verfallen nicht.

30 Tage Urlaub

Sechs Wochen freie, bezahlte Zeit. Egal ob Zeit für sich oder die Familie, ob Fernweh stillen oder Kraft tanken, Abenteuer suchen oder Seele baumeln lassen – mit 30 Urlaubstagen ist genug Zeit, um seinen persönlichen Wünschen nachzugehen und wieder neue Energie zu tanken.

sicherer Arbeitsplatz

Die BGW gehört mit 75 % der Stadt Bielefeld und ist damit fester Bestandteil der kommunalen Gemeinschaft. Das bedeutet auch, wir bieten langfristig sichere Arbeitsplätze.

Hauseigene Kantine

Wir werden frisch bekocht. Unsere Biokantine bietet an vier Tage in der Woche gesunde, ausgewogene Mahlzeiten. Das auch Dank Arbeitgeberzuschuss zu einem fairen Preis. Hinzu kommt, dass Wasser, Obst, Kaffee und Tee jederzeit zur freien Verfügung bereitstehen.

Familienfreundlich

Die BGW ist ein familienfreundliches Unternehmen und wir unterstützen Familien gerne. Daher zahlen wir unseren Mitarbeiter:innen einen Zuschuss in Höhe von 50 % zu den Kinderbetreuungskosten. Auch durch das Angebot von flexibler Teilzeitbeschäftigung ermöglichen wir nach der Elternzeit einen frühen Wiedereinstieg in den Beruf.

Weiterbildung

Der Weg ist das Ziel – das gilt auch für die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Durch Seminare und Fortbildungen, sowie die betriebliche Unterstützung bei Fernstudien entwickeln wir das fachliche Know-how unserer Mitarbeiter:innen regelmäßig weiter.

Wohnen bei der BGW

Als Mitarbeiter:in erhält man bei uns 15 % Rabatt auf die Kaltmiete.

Tarifgebundenes Vergütungsmodell

Die BGW ist an den Tarifvertrag für Angestellte und Arbeitnehmer in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft gebunden. Allein hierdurch profitieren unsere Mitarbeiter:innen von verschiedensten Vorzügen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld).

Vermögenswirksame Leistungen

Auf der Grundlage des Tarifvertrages bieten wir eine monatliche Sparzulage.

Soziale Verantwortung

Wir tragen nicht nur eine soziale Verantwortung der Stadt und den Menschen die in ihr Leben gegenüber, sondern vor allem auch gegenüber unseren Mitarbeiter:innen. Durch den Vereinbarkeitslotsen der Rege und regelmäßige Mitarbeiterumfragen haben wir jederzeit ein offenes Ohr für die Probleme, Gedanken und Anregungen.

Außerdem freuen wir uns, wenn auch unsere Mitarbeiter:innen ihre soziale Verantwortung ernst nehmen und beteiligen uns daher gerne mit bis zu zwei Tagen Sonderurlaub für soziales Engagement oder die Übernahme von Ehrenämtern. Bei der Erkrankung von nahen Angehörigen stellen wir ebenfalls Sonderurlaub zur Verfügung.

Dienstreisen auf dem kurzen Wege

Außentermine kann man bei uns auch mit den firmeneigenen E-Autos oder E-Bikes wahrnehmen. Unsere Dienstreisen gehen selten über Nacht. In den meisten Fällen bewegen wir uns von Sennestadt bis Jöllenbeck.

Mitarbeiterstimmen

Was heißt es, für die BGW zu arbeiten?

Nach der Geburt meiner Kinder wollte ich auch genug Zeit für Windel wechseln und Gute-Nacht-Geschichten vorlesen haben. Ich konnte problemlos von Vollzeit auf Teilzeit reduzieren.

Ebru Durmus, ServiceTeam Mitarbeiterin

Ein sicherer Arbeitgeber, bei dem das Wohl der Mieter an erster Stelle steht und man jeden Morgen immer wieder gerne hingeht.

Frederic Ringstmeyer, Auszubildender

Bei der BGW gefällt mir unteranderem die harmonische Arbeitsatmosphäre und der kollegiale Zusammenhalt. Dies wird beispielsweise durch das Angebot von Betriebssportarten wie „BGW-Fußball“ oder „BGW-Badminton“ gestärkt.

Fenja Tosberg, ServiceTeam Mitarbeiterin

Mein berufsbegleitendes Fernstudium wurde durch die BGW nicht nur finanziell unterstützt, auch die flexible Zeiteinteilung war eine große Hilfe.

Jana Skorka, Personalsachbearbeitung

Ihre Ansprechpartner

Klaus von Heesen

Personalreferent

Julian Pühse

Personalreferent/ Ausbildungskoordination

Weitere Beiträge

Alle Neuigkeiten