Neubau Neulandstraße – Aktueller Einblick

Das Bielefelder Wohnungsmarktbarometer für das Jahr 2020 hat es wieder einmal deutlich gemacht: Der Wohnungsmarkt in Bielefeld ist mehr als angespannt und das inzwischen schon seit etlichen Jahren. Vor allem im preiswerten und öffentlich geförderten Mietpreissegment mangelt es an Wohnraum. Daher wird die Schaffung von neuen, erschwinglichen Wohnungen in den kommenden Jahren auch bei der BGW eine vorrangige Rolle spielen. Im Bereich der Neulandstraße in Theesen errichten wir aktuell 120 Wohnungen.

Lust auf einen Rundgang? Den findet man auf unserem Instagram Account.

Hier schreitet unser größtes Neubauvorhaben seit dem Ende der 1990er Jahre weiter voran. Auf einer Fläche von 8.738 qm entstehen vier Gebäudekomplexe mit insgesamt 120 Wohnungen. Die 2- 4 Zimmer-Wohnungen sind zwischen 45 und 95 qm und 50 % – also 60 Wohnungen – werden öffentlich gefördert sein.

Schon heute kann man sich für eine der Wohnungen mit Hilfe des Neukundenfragebogens vormerken lassen.

BGW Bielefeld

BGW Bielefeld

BGW Bielefeld

BGW Bielefeld

BGW Bielefeld

BGW Bielefeld

BGW Bielefeld

Ihr Besuch bei uns:

Nur mit Termin und unter Berücksichtigung der 3G-Regel (plus Identitätsnachweis) möglich.

Ausblenden